Connect with us

Published

on


Heim AP-Nachrichten Um Stromausfälle zu vermeiden, könnte Kalifornien fossile Gasvegetation anzapfen


Quellenlink

Die Post Um Stromausfälle zu vermeiden, kann Kalifornien Kraftwerke mit fossilen Brennstoffen anzapfen erschien zuerst auf Das Neueste in Solarenergie | Saubere Energie | Nachrichten zu erneuerbaren Energien.



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Reduzierung des Risikos durch Speicherung und verbesserte Leistung – Das Neueste in der Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

Share


Von Clara Midgley, Produktleiterin, Energiespeicherung und -optimierung, SparkCognition

Da der Einsatz von intermittierenden erneuerbaren Anlagen weiter zunimmt, erleben die Energiemärkte eine erhöhte Volatilität, Kürzungen und klügere Abnehmer. Die Kürzung, die absichtliche Herabsetzung von Energie, um die Bereitstellung und Nachfrage in der tatsächlichen Zeit konstant zu halten, wird sowohl durch den Sollwert einer Ausgleichsbehörde erzwungen als auch durch ungünstige Preise angereizt, um die Betreiber dazu zu bewegen, die Produktion einzustellen. In CAISO wurden Wind- und Solarenergie Anfang 2022 etwa doppelt so stark eingeschränkt wie in den vorangegangenen zwei Jahren.

Da die Abnehmer sich aus der Zahlung für die reduzierte Produktion ihrer PPAs herausverhandelt haben, sollten Eigenheimbesitzer und Betreiber das Risiko der Kürzung tragen, indem sie sinkende Produktionszahlen in die PPA-Kosten einbacken oder die Margen drücken. Diese neue Konstruktion schützt Off-Taker, die Marktkosten mit PPAs absichern, vor der Zahlung von PPA-Gebühren für eingeschränkte Herstellung, lässt den Off-Takers jedoch viel weniger Energie beschaffen und weniger erneuerbare Energiekredite, um ihre Ziele zu erreichen.

Bauherren können versuchen, eine langfristige Kürzung genau vorherzusagen, oder ein Unternehmen in einem Raum finden, in dem es viel weniger einheimische Engpässe gibt, die auf Volatilität und Kürzungsgefahr im Vergleich zum Rest des Marktes zurückzuführen sind. Dies ist jedoch fast undenkbar, was auf Einschränkungen durch Verbindungsverträge und Landerwerb sowie auf die sich während der gesamten Lebensdauer des Unternehmens ändernden Netzverhältnisse zurückzuführen ist.

Der Mangel an einem korrekten 35-jährigen Magic 8 Ball zur Unterstützung der Vorhersage zukünftiger Umstände bedeutet, dass die Ereignisse auf der Suche nach anderen Methoden bleiben, um die korrekte Herstellungssichtbarkeit zu bewahren, während sie in einem immer massiveren Markt aggressiv bleiben. Synthetische Intelligenz (KI) kann Hausbesitzer und -betreiber differenzieren, indem sie ihre Effizienzprognosen zusätzlich zu Wert- und Klimaprognosen für kurz- und langfristige Sicht verbessert.

Optionen für verbesserte Rentabilität

Es gibt Methoden, die Hausbesitzer und Betreiber von erneuerbaren Energiequellen berücksichtigen sollten, um die allgemeine Rentabilität des Unternehmens zu erhalten, wenn sie mit unvermeidlichen Kürzungen konfrontiert werden.

Optimale Effizienz sicherstellen ermöglicht Hausbesitzern eine erhöhte Vorhersagbarkeit bei der Energieerzeugung.

Indem Sie Maßnahmen ergreifen, um Energieverluste zu reduzieren und die Effizienzkomponenten unter Ihrem Management zu verbessern, können Sie allen aktiven Stunden jedes potenzielle bisschen Produktivität entziehen. Die Maximierung der Anlageneffizienz verbessert darüber hinaus die Vorhersagbarkeit des Energiezeitalters, indem ungeplante Ausfallzeiten minimiert und die Vorhersagbarkeit verbessert werden.

Je genauer und sicherer die Produktionsprognose einer Anlage ist, desto mehr Flexibilität hat der Betreiber bei der Planung der Anlage, um eine Abschaltung zu vermeiden. Die Abregelung erneuerbarer Energien erfolgt normalerweise in Echtzeit, da weniger vielseitige thermische Anlagen, die ihre Zeitpläne vorzeitig festgelegt haben, nicht abgeregelt werden können.

Wenn die Netzbetreiber bessere Prognosen für erneuerbare Energien haben, planen sie präziser in den Day-Ahead-Märkten und haben nie so viel Schwankungen im Echtzeitmarkt, die durch Methoden vergleichbar mit Abregelung aufgefangen werden sollten.

KI-Know-how ist einzigartig positioniert, um Hausbesitzer und Betreiber bei der Bewältigung dieser Herausforderungen bei der Sichtbarkeit zu unterstützen. KI-basierte Moden können die Aktualität bei der Erkennung von Minderleistung verbessern und die Genauigkeit bei der Schätzung von Energieverlusten durch eingeschränkte Verfügbarkeit oder leistungsbezogene Ereignisse verbessern. Eine andere Software verbessert die Instandhaltungsplanung, vergleichbar mit der Optimierung von Reinigungsplänen für Solarmodule, indem Schätzungen des Energieverlusts durch Verschmutzung und Klimaprognosen verwendet werden.

Speicher verwenden kann eine andere Methode sein, um mit Kürzungen umzugehen. Das Speichern nicht benötigter und in jedem anderen Fall eingeschränkt verfügbarer Energie ermöglicht eine gewisse Dispatchbarkeit des erneuerbaren Vermögenswerts. Ein Problem bei Hybrid-Asset-Moden besteht häufig darin, dass je pessimistischer das rein erneuerbare Schaufenster aussieht, desto optimistischer die Speichererweiterung. Während die Speicherung unter vielen finanziellen Eventualitäten modelliert werden sollte, muss sie auch als risikomindernde Dienstleistung angesehen werden, die es ermöglicht, ihre Software während ihrer gesamten Lebensdauer zu schwenken.

Ein Hinweis auf die zunehmende Abhängigkeit von der Speicherung als Absicherung gegen Solarenergie und andere erneuerbare Energien ergibt sich aus einem Blick auf die neueste Liste der anhängigen Verbindungsvereinbarungen in der texanischen ERCOT ISO, einem Bundesstaat, in dem {Solar} ein kleiner Teil ist des allgemeinen Energieportfolios jedoch doppelt so stark eingeschränkt wie Windenergie. Mit Stand Mai 2022 betrafen mehr als 300 der rund 900 zu genehmigenden Aufgaben das Batterie-Know-how. Die Dimensionierung des Speichersystems während des Verbesserungsteils und die Ermöglichung der geeigneten Verbindung ist in der Verbesserungsphase wichtig und anspruchsvoll, aber es gibt auch viele betriebliche Erkenntnisse, die wesentlich sein können, damit das Speichervermögen die Volatilitäts- und Gefahrenminderungsmethoden handhaben kann, mit denen es gebaut wurde zu handhaben.

Genauso wie Prognosen für das erneuerbare Zeitalter wollen Vorhersagbarkeit der Effizienz, Hausbesitzer von Speicheranlagen wollen Transparenz über Energie und Energiekapazität im Verhältnis zur eingesetzten Kapazität und garantierte Fähigkeit, optimale Entscheidungen zu treffen. Garantien, LDs und Versicherungspolicen können auch Geldinstrumente sein, um Preise zu decken, die mit einer Minderleistung verbunden sind, die mit einer erhöhten Verschlechterung oder Werkzeugausfällen vergleichbar ist, aber in der Regel fehlgeleitete Markteinnahmen oder längere Ausfallzeiten, die darauf zurückzuführen sind, dass Kettenpunkte mehr laufen als das, was in den Verträgen vereinbart wurde. Hausbesitzer und Abnehmer von Vermögenswerten sollten sich gegenseitig dazu anregen, eine aktive Rolle dabei zu spielen, Betreiber und Händler an übermäßige Anforderungen zu halten, um sicherzustellen, dass die Techniken auf höchstem Niveau funktionieren.

Abregelung ist ein einziger Nachteil für Hausbesitzer von Wind- und Solaranlagen, da viele Auslöser und potenzielle Abhilfemaßnahmen auf der Ebene des Netz- oder Systembetreibers vorhanden sind. Das ist zum Teil der Grund, warum Sie Bauunternehmen für erneuerbare Energien sehen, die für bestimmte Aufgaben plädieren, in sie investieren und sogar bauen, um die Übertragungsmöglichkeiten zu erweitern, damit erneuerbare Energien ungehindert von dem Ort, an dem sich das Gebiet und die Vermögenswerte befinden, zu den Lastanlagen strömen können. Verbesserungen der Dispatch-Modellierung vom Ausgleichsbehördentyp, die Kürzungen unterstützen würden, konzentrieren sich manchmal auf die Sichtbarkeit, Kontrollierbarkeit und Vorhersagbarkeit von intermittierenden Anlagen.

Die Vorhersagbarkeit des Asset-Grades und die Verwendung von Speichern in Hybridkonfigurationen zur Erweiterung der Dispatchability sind Instrumente, die auf Asset-Grad vorhanden sind, um sicherzustellen, dass sich erneuerbare Aufgaben lohnen, während wir uns um ein 100 % kohlenstofffreies elektrisches Energiesystem bemühen.


Clara Midgley ist Produktleiterin für Energiespeicherung und -optimierung bei SparkCognition.



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Optimierung der wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen durch nachhaltige erneuerbare Energiequellen – Das Neueste in Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

The value of wind energy


Kreditwürdigkeit: Pixabay/CC0 Öffentlicher Bereich

Forscher des Nationwide Renewable Energy Laboratory (NREL) führten Hunderttausende von Simulationen durch, um den Beitrag von Gebäuden zum Bruttonetzwert zu messen, und erstellten einen öffentlich zugänglichen Datensatz, den andere nutzen können.

Der Aufwand ist die primäre Forschung, die den Bruttowert (zusammen mit Leistungs-, Energie- und Nebenleistungswerten) der allgemeinen Konstruktionsflexibilität in zukünftigen Energiemethoden schätzt, die für die angrenzenden Vereinigten Staaten unter Verwendung von Laptop-Modellen projiziert werden. Konstruktionsflexibilität bezieht sich auf die Funktionalität einer Konstruktion, sich zu vergießen, zu verschieben und zu modulieren .

„Bei der herkömmlichen Bewertung des Energiesektors wurden die Verfügbarkeitsseite und die Nachfrageseite stark voneinander getrennt“, sagte Ella Zhou, eine leitende Forscherin in der Grid Operations Group im Grid Planning and Evaluation Heart des NREL und Hauptautorin eines brandneuen Papiers die Befunde skizzieren. „Wir haben unsere Netzmodelle, die fast ausschließlich auf die Verfügbarkeitsseite spezialisiert sind, und die Konstruktionspuppe, die sich ausschließlich auf die Nachfrageseite spezialisiert hat. Unser Unternehmen war einer von vielen ersten Versuchen, eine Brücke zwischen diesen beiden Welten zu schlagen.“

Der Artikel „Constructing Flexibility Income in Modeled Future Bulk Energy Methods with Various Ranges of Renewable Energy“ erscheint in der Zeitschrift Heliyon. Zhous Co-Autoren, alle von NREL, sind Elaine Hale und Elaina Current. Ein begleitender Datensatz ist öffentlich zugänglich.

Gebäude, sowohl Geschäfts- als auch Wohngebäude, machen fast drei Viertel des Stromverbrauchs in den USA aus. Die neu gedruckte Analyse deutet darauf hin, dass Gebäude erhebliche Einnahmen erzielen können, indem sie ihre elektrische Energienutzung in nur wenigen Stunden pro 12 Monate optimieren.

Der Bericht betrachtet drei Situationen für 2030, die jeweils aus NRELs stammen 2019 Standard Scenarios Report: A US Electricity Sector Outlook, die verschiedene Ebenen erneuerbarer Energie enthalten. Die brandneue Studie ist technologieneutral und kann sehr gut dazu verwendet werden, den Bruttonetzdienstleistungswert aus vorhandenem oder neuem Konstruktionswissen zu ermitteln. Der Datensatz und die Auswertung umfassen die angrenzenden Vereinigten Staaten.

Die Arbeitsstelle für angewandte Wissenschaften der Abteilung Energie, die die Analyse finanzierte, hat kürzlich die gestartet Nationale Roadmap für netzinteraktive effiziente Gebäude. Diese Roadmap ist Teil des Ziels der Division, die Energieeffektivität und Nachfrageflexibilität in Wohn- und Wohngebäuden zu verdreifachen bis 2030, relativ zu den Bandbreiten von 2020, und wurde teilweise unter Verwendung von Modellierungsinstrumenten entwickelt, die von NREL entwickelt wurden.

Zhou sagte, die brandneue Analyse könne auch die gesetzten Ziele der Energieabteilung unterstützen. Sie sagte, die Daten könnten verwendet werden, um Wertziele für den Aufbau angewandter Wissenschaften festzulegen.

Da die durch Wind oder Sonne erzeugte elektrische Energie ihrer Natur nach variabel ist, muss das Netz mit zusätzlicher Flexibilität funktionieren, insbesondere da die Menge an erneuerbaren Energieanlagen zunehmen wird. Gebäude erfordern außerdem Flexibilität als Großverbraucher elektrischer Energie in den USA und sollten in der Lage sein, die Anlagenlast abzuwerfen, zu verschieben und zu modulieren. Mit diesen Fähigkeiten, so die Forscher, können Gebäude eine Vielzahl von Netzbetreibern zusammen mit Leistungs-, Energie- und Hilfsunternehmen darstellen.

Konzerne investieren in Bau-Know-how bzw Aggregatoren müssen die potenziellen Einnahmen kennen, die sich aus dem Angebot von Netzbetreibern ergeben, zu welcher Tageszeit und in welchem ​​​​Teil des Landes. Das brandneue Papier schätzt die Bruttoeinnahmen aus Netzdienstleistung für eine Kilowattstunde (kWh) in einer landesweiten Verbreitung simulierter Zukunftsenergieverfahren.

Den stündlichen Bruttowert einer marginalen Kilowattstunde vielseitiger Baulast schätzten die Forscher vor allem auf Basis zahlreicher simulierter Netzverhältnisse. Sie berechneten, dass der Bruttowert von Monat zu Monat für den Bau von Lastverschiebungen – oder den zusätzlichen Energieverbrauch außerhalb der Spitzenlast, wenn der Wert niedriger ist – bis zu 38 Cent pro kWh pro Tag beträgt. Eine Folgestudie, aber unveröffentlicht, bezifferte die Zahl für 2050 auf bis zu 156 Cent pro kWh.

Die Forschung der zweiten Phase zeigt, dass 1 kWh vielseitige Baulast einen Bruttowert von 105 US-Dollar an Netzdienstleistung darstellen kann, indem die Nutzung der elektrischen Energie für 20 Stunden in ganzen 12 Monaten optimiert wird. Es kann optimiert werden, um Rabattvorteile bei CO2-Emissionen zu bieten. Die Analyse unterstreicht die Bedeutung der Schaffung akzeptabler Wertmechanismen, um Anreize für die faszinierende Netzreaktion des Bausektors zu schaffen.

Frühere Forschungen, die von anderen Forschern durchgeführt wurden, konzentrierten sich darauf, wie ein Gebäude Ihre Kosten für elektrische Zahlungen senken kann, und nicht auf ihren Wert für das breitere Energiesystem. Forschungen, die versuchten, den Netzwert von Bauflexibilität zu analysieren, sind in der Regel eingeschränkt, erinnern an die Spezialisierung auf ein einzelnes Gebäude oder basieren hauptsächlich auf bestimmten Bauanwendungswissenschaften. Der auf dieser Arbeit aufgebaute Rahmen ermöglicht die Analyse der Unternehmen Wert und CO2-Emission Einfluss von Bau-Know-how in einem beliebigen Teilsektor in einer Vielzahl von zukünftigen Energiesystemsituationen, die das Ereignis von Wertzielen und Marktmechanismen für informieren können Flexibilität angewandte Wissenschaften.


Video: Wie mehr als genug erneuerbare Energiekapazität das Netz flexibler machen kann


Zusätzliche Daten:

Ella Zhou et al, Konstruktion von Flexibilitätseinnahmen in modellierten zukünftigen Massenenergiemethoden mit verschiedenen Bereichen erneuerbarer Energien, Heliyon (2022). DOI: 10.1016/j.heliyon.2022.e09865

Zitat:
Neuer Datensatz zeigt den Wert des Aufbaus von Flexibilität für das Energienetz (2022, 5. August)
abgerufen am 5. August 2022
von https://techxplore.com/information/2022-08-dataset-flexibility-energy-grid.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Abgesehen von jedem ehrlichen Handeln zum Zwecke der persönlichen Forschung oder Analyse, nein
die Hälfte darf auch ohne schriftliche Genehmigung vervielfältigt werden. Das Inhaltsmaterial wird ausschließlich für Datenfunktionen angeboten.





Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Moyne Shire verhärtet seine Haltung zu Windparks über das Willatook-Projekt – Das Neueste in Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

Swiss wind park ordered to scale back to protect birds


WINFIELD TOWNSHIP – Die Abstimmung über das Referendum über die Solarenergieverordnung am Dienstag war kein Referendum über Windenergie, aber es könnte genauso effektiv gewesen sein.

Die Wähler in Winfield Township haben mit überwältigender Mehrheit eine erst kürzlich genehmigte {Solar-}Verordnung abgelehnt, 457 „Nein“-Stimmen zu 185 „Ja“-Stimmen oder 71 % zu 29 %.

In der Zwischenzeit wählten die Wähler in den Townships Belvidere, Douglass und Maple Valley am Dienstag Kandidaten, die zum Schutz der Verordnungen über erneuerbare Energien beitragen (siehe unten für eine Aufschlüsselung dieser Rennen).

Obwohl die {Solar-}Verordnung von Winfield Township von der anhängigen – und heiß umstrittenen – Windverordnung der Gemeinde getrennt ist, färbt man das Gegenteil, insbesondere angesichts der Kontroverse um die Gemeindebeamten, die Pachtverträge für Privatgrundstücke mit Apex Clear Energy, der Virginia- ansässiger Windentwickler, der versucht, ein Windturbinenunternehmen an eine Reihe von Gemeinden in Montcalm County zu übertragen.

Winfield Township Supervisor Phyllis Larson, der Vorsitzende der Planungsgebühr, Chris Rader, und die Planungskommissare Ben Gordon und Dale Ulrich haben alle Mietverträge mit Apex unterzeichnet, was dazu führt, dass viele Einwohner ihre Fähigkeit in Frage stellen, unparteiisch zu bleiben, während sie sich mit Verordnungen zu erneuerbaren Energien befassen. Larson, Clerk Colleen Stebbins und Trustee John Black müssen sich alle mit einem wahrscheinlichen Rückruf bei den Grundwahlen im November befassen, der mit ihren Stimmen und Aktionen in Bezug auf die Wind- und Solarverordnungen der Gemeinde verbunden ist.

John und Wendy Pepper aus Winfield Township sagten der Tageszeitung, dass sie jeweils mit „Nein“ zur Solarverordnung gestimmt hätten.

„Ich glaube nicht, dass es vollständig überprüft wurde“, sagte John. „Und in dieser speziellen Gemeinde sollten die Leute unter die Lupe genommen werden, weil es hier Leute gibt, die möglicherweise stark von der Tatsache beeinflusst sind, dass sie Verträge mit dem Wind haben, was darauf hindeutet, was mit der Sonne passiert? Ich glaube, wir müssen noch einmal einen Schritt machen und uns tatsächlich erst einmal anschauen, was passiert. Wenn wir es tun und es richtig machen wollen, nehmen wir uns Zeit.“

„Ich bin einfach misstrauisch gegenüber der Tatsache, dass es mit einigen Leuten im Gemeindevorstand, die sogar Verträge mit diesen Firmen haben, einen Neugierkampf gibt“, fügte Wendy hinzu.

„Das macht es sauer“, stimmte John zu. „Es ist, als könntest du ihnen nicht glauben.“

„Wir müssen alle Dinge vollständig im Auge behalten, um alle zu verteidigen“, sagte Wendy.

Der Winfield Township Board stimmte letzten November für die Genehmigung der Solarverordnung, die einen Wortlaut enthielt, der sich auf eine bestimmte Landnutzung bezieht, einschließlich einer „Windenergieanlage oder Windenergieumwandlungsanlage“ auf landwirtschaftlichem Grundstück, was kompliziert war, weil die Gemeinde keine hatte Windverordnung zur Zeit vorhanden. Daraufhin reichte die Gemeindebewohnerin Tricia Korhorn noch im selben Monat eine Absichtserklärung ein, um über die Solarverordnung abzustimmen.

Die Folge des Referendums vom Dienstag bedeutet, dass die Gemeinde keine {Solar-}Verordnung hat; Auch hat der Gemeinderat kein {Solar}-Moratorium erlassen, obwohl das Problem weiterhin umstritten ist.

Einige Einwohner, die am Dienstag abgestimmt haben, waren der Meinung, dass das Eindämmen der Solarverordnung dasselbe ist wie das Eindämmen des Solarwachstums in der Gemeinde insgesamt, obwohl die Solarverordnung das Solarwachstum in der Gemeinde reguliert.

Angela Smith aus Winfield Township stimmte zusammen mit ihrer 4-jährigen Tochter Serenity neben ihr mit „Nein“ zur Solarverordnung.

„Ich wohne am Indian Lake und brauche diesen Mist im Haus nicht“, sagte Smith und bezog sich auf Solarmodule. „Ich weiß, dass es bereits die {Solar}-Disziplin gibt, die nicht von unserem Standort entfernt ist (in Howard Metropolis).“

Smith sagte in ihren Gedanken, dass das Wachstum der Sonne ebenso stark mit dem Wachstum des Windes verbunden ist.

„Ich brauche beides nicht in der Nähe des Hauses“, sagte sie. „Ich bin mit vielen (erneuerbaren) Sachen nicht so zufrieden – wenn sie damit fertig sind, können Sie die Sachen nicht mehr recyceln.“

Jennifer Bacigal aus Winfield Township stimmte ebenfalls mit „Nein“ zur Solarverordnung.

„Meine Überlegungen sind einfach Natur“, sagte sie. „Ich glaube, wir müssen unsere Felder zum Anpflanzen bereithalten.“

In der Zwischenzeit hatte Jennifers erwachsene Tochter, Sydney Bacigal, eine einzigartige Meinung.

„Ich habe für Ja gestimmt“, sagte Sydney. „Ich weiß einfach, dass wir erneuerbare Energien wollen.“

Der Winfield Township Board genehmigte im Juni eine Windverordnung, die auch zu einem Referendum geführt werden kann, anscheinend bei der Wahlumfrage im November. Eine kürzlich genehmigte Solarverordnung in der Gemeinde Belvedere und eine kürzlich genehmigte Windverordnung in den Gemeinden Cato, Douglass und Maple Valley werden anscheinend alle zu Referenden bei der November-Umfrage gehen.

GEWINNER DER STADTSCHAFT

Die 4 Kandidaten, die am Dienstag 4 umkämpfte Gemeindevorstandsrennen in drei Gemeinden gewonnen haben, sind alle Befürworter von Verordnungen zum Schutz von Wind und Sonne.

Eric Tester, 63, ein pensionierter ländlicher Brieflieferant, erhielt 346 Stimmen gegenüber dem amtierenden Pat Althoff, 62, der im Rennen der Republikaner um den Trustee der Douglass Township 123 Stimmen erhielt – fast 78 % zu 26 %.

„Ein großes Dankeschön an die Wähler von Douglass Township“, sagte Tester. „Ihre Stimmen und Ihre Hilfe werden sehr geschätzt. Ihre Stimmen werden wahrscheinlich gehört und Ihre Überlegungen werden wahrscheinlich respektvoll angegangen. Ich setze mich dafür ein, dass ich bei der November-Umfrage Ihr Kandidat bin.

„Danke auch an Pat Althoff für seinen Dienst in der Zeit, in der er zum Treuhänder ernannt wurde“, fügte Tester hinzu.

Althoff hat keine Nachricht zurückgegeben, in der nach einer Bemerkung für diese Geschichte gesucht wird.

Andi Knapp, 48, ein selbstständiger Massagetherapeut, erhielt 281 Stimmen gegenüber der amtierenden Cathy Benson, 58, einer Buchhalterin der Sackett Transportation Companies, die im Rennen um den Angestellten in Maple Valley Township 183 Stimmen erhielt – etwa 60 % bis 40 %.

Im Rennen um den Treuhänder der Maple Valley Township erhielt Tim Thornhill, 49, ein selbstständiger Ingenieur, 254 Stimmen gegenüber dem amtierenden Ben Newell, 33, einem Milchbauern, der 205 Stimmen erhielt – 55 % zu 45 %.

„Ich fühle mich sehr geehrt und fühle mich geehrt zu wissen, dass die Einwohner von Maple Valley Township mir glauben werden, dass sie über alles Bescheid wissen, was vor sich geht, und dass ich sie in den einheimischen Behörden vertrete“, sagte ein aufgeregter Knapp die Daily News, als sie am Dienstagabend nach Hause fuhr, nachdem sie sich freiwillig gemeldet hatte, um bei einer Wahl in Grand Rapids zu helfen.

Knapp sagte, während die anhaltende Debatte über erneuerbare Energien zu den Wahlergebnissen vom Dienstag beigetragen habe, seien ihrer Meinung nach einige Punkte korrigiert und verbessert worden.

„Ich habe mit anderen Problemen zu kämpfen, die in unserer Gemeinde sehr unangemessen sind“, sagte sie. „Es gibt keine Checks and Balances zwischen dem Angestellten und dem Schatzmeister. Wir haben ein sehr gefährliches Audit erworben. Wir haben jetzt zwei und Jahre fehlende Sitzungsprotokolle der Planungsgebühr, 2017 bis 2019, und das war, als Herr John Schwandt (der gegenwärtige Gemeindevorsteher) Sekretär der Planungsgebühr war.“

Benson, Newell und Thornhill haben keine Nachrichten zurückgegeben, in denen nach Bemerkungen zu dieser Geschichte gesucht wurde.

Tarin Minkel, 32, ein Ingenieur, erhielt 209 Stimmen (fast 47%), um ein republikanisches Drei-Wege-Rennen für den Treuhänder der Gemeinde Belvidere zu gewinnen. Die Herausforderer Pat Stuller, 78, ein derzeitiges Mitglied der Planning Fee, erhielt 124 Stimmen (fast 28 %) und der amtierende Wayne Watts, 58, ein Rentner und derzeitiges Mitglied der Planning Fee, erhielt 115 Stimmen (fast 26 %).

„Ich freue mich, die Leute von Belvidere Township zu symbolisieren, und ich hoffe, sie stolz auf all die beschwerliche Arbeit zu machen, die es gekostet hat, mich zu wählen“, sagte Minkel.

Minkel sagte, sie glaube, dass die Energiedebatte bei den Wahlen am Dienstag eine Rolle gespielt habe, aber sie sei ein ziemlich größeres Image.

„Ich glaube, der wichtigste Faktor, der einen Job gemacht hat, ist, dass die Leute in Montcalm County erkannt haben, dass sie von den Leuten, die sie gewählt haben, nicht unterdrückt zu werden scheinen, und das ist es, was die jetzige Wahl darstellt“, sagte Minkel. „Sie brauchten eine wahrheitsgetreue Darstellung, die sie normalerweise für den einen Weg hielten, um sie zu bekommen. Ich glaube, das war im Moment ein enormer Gewinn für eine wahrheitsgemäße Darstellung.“



Source link

Continue Reading

Trending