Connect with us

Published

on


Nach einem vollständig geprüften und vereinbarten Stakeholder-Kurs von länger als ein Jahr dauern Um ein Nachbarschafts-Solarprogramm innerhalb des Bundesstaates zu starten, hat die Southwestern Public Service Company beim Obersten Gerichtshof von New Mexico einen Antrag auf Anordnung der Public Regulation Fee (PRC) eingereicht, in der eine Schließungsregel für dieses System verabschiedet wird. Außerdem reichte SPS einfach bei der VR China eine Bewegung ein, um die Umsetzung der endgültigen Regelung bis zur Entscheidung über die Berufung von SPS in den Obersten Gerichtshof aufrechtzuerhalten, eine Anstrengung, die das Nachbarschafts-Solarprogramm zweifellos für Jahre aufhalten könnte.

Die Gruppe {Solar} Act bestanden innerhalb der Legislativsitzung 2021, und Kunden, Städte und Landbesitzer haben lange auf den Abschluss des Regelsetzungsprozesses durch die VR China gewartet. Das Gesetz sieht eine Ausgliederung von 30 % der Kapazität pro Herausforderung vor, die Kunden mit niedrigem Einkommen und Reparaturunternehmen gewidmet ist.

Die letzten Streiks von SPS finden statt, nachdem die VR China einen offenen und klaren jahrelangen Kurs für die Interessengruppen abgehalten hatte, der in erster Linie auf einem transparenten Mandat basierte, das vom Gesetzgeber des Bundesstaates erteilt und von Gouverneurin Michelle Lujan Grisham als Verordnung unterzeichnet wurde und die Beteiligung von Organisationen und Unternehmen beinhaltete im ganzen Bundesland.

„In einer Sekunde, in der New Mexikaner die Energiekosten so schnell wie möglich senken wollen und der Staat Arbeitsplätze und finanzielle Entwicklung will, versucht Xcel Energy – von seiner Tochtergesellschaft SPS – jeden Trick im Buch, um das Nachbarschafts-Solarprogramm zu vereiteln und uns zu verweigern die Möglichkeit, die finanziellen und ökologischen Vorteile eines Nachbarschafts-Solarprogramms kennenzulernen“, sagte Mayane Barudin, Inside West Senior Regulatory Director bei Vote Solar.

Xcel und SPS haben öffentlich ihr tiefes Engagement für Energiegleichheit und eine kohlenstofffreie Zukunft zum Ausdruck gebracht, versuchen jedoch, ein Programm zu beenden, das Tausende von Einwohnern mit niedrigem Einkommen mit nativer, klarer Energie versorgen und nur 1,6 % des jährlichen Einzelhandels ausmachen würde Bruttoumsatz.

„Trotz des jahrelangen Engagements der Interessenvertreter, um die am 12. Juli gedruckten Richtlinien zu erreichen, schöpft SPS aus seinem unerschöpflichen Vorrat an Steuergeldern, um dieses Programm in autorisierte Verzögerungen zu verwickeln und es letztendlich zu beenden. Machen Sie sich nichts vor: Die Aktionen dieses Versorgungsunternehmens werden im Wesentlichen den schwächsten New Mexikanern schaden, die als Abonnenten am wichtigsten sind“, sagte Beth Beloff, Direktorin der Coalition of Sustainable Communities New Mexico.

Der Regelsetzungskurs des Nachbarschafts-{Solar-}Programms wurde verlängert und robust mit vielen Alternativen für die Beteiligung von Interessengruppen und Vorschlägen, zusammen mit:

  • Legislative (SM63) Konferenzen der Arbeitsgruppe der Interessengruppen von Juni bis November 2020
  • Gesetzgebungskurs im Laufe der Session 2021 von Januar bis März mit Vorarbeiten im Dezember
  • Die Rechnung reichte 2 Senatsausschüsse, 2 Heimausschüsse und Bodenabstimmungen in jedem Heim ein
  • Kurs der PRC-Arbeitsgruppe unter der Leitung von Strategen von Juni bis Oktober 2021
  • Regelsetzungskurs der VR China von November 2021 bis Mai 2022
  • Richtlinien gedruckt von der PRC am 12. Juli 2022

„Der Oberste Gerichtshof sollte diesen Fall abweisen und die VR China sollte sofort die Umsetzung des Nachbarschafts-Solarprogramms vorantreiben, weil der Gesetzgeber es vorgesehen hat. Das ist ein ungeheuerlicher Missbrauch des regulatorischen und gerichtlichen Verfahrens und eine Verschwendung von Zeit und Geld der Zinszahler. Die lokale Wetterkatastrophe, der wir Tag für Tag ausgesetzt sind, beweist, dass erneuerbare Energien und Nachbarschafts-Solarenergie der einzige Ansatz sind, um unseren Planeten zu retten. Trotz allem, ohne unseren Planeten, was gibt es sonst noch für Probleme?“ erwähnte Rep. Patricia Roybal Caballero, eine Haussponsorin von Nachbarschafts-Solargesetzen.

Durch Neighborhood {solar} können sich Kunden am gleichen Zugang zu den Vorteilen der {solar}-Technologie erfreuen, indem sie kleine native {solar}-Arrays abonnieren und das Wachstum nativer {solar} unterstützen. Sie erhalten dann eine Gutschrift auf ihrer Stromrechnung für ihren Anteil an der produzierten Energie, ganz so, als ob die Paneele auf ihrem eigenen Dach gestanden hätten.

„Die Aktionen von SPS drohen, die Solarenergie in New Mexico früher zu versenken, als sie begonnen haben“, sagte Kevin Cray. „Das Solargeschäft in der Nachbarschaft ist in der Lage, die Absicht des Group Solar Act zu erfüllen und tausenden von Verbrauchern finanzielle Einsparungen zu verschaffen, Tausende und Abertausende von Dollar im ganzen Staat einzusetzen und Vorteile zu bieten an alle Tarifzahler.“

Gruppe {Solar} ist ein Schlüsselelement für den Zugang zu neuer Energie und Fairness, da bis zu 75 % der Haushalte in New Mexico nicht mit {Solar} Energie verbunden werden können, weil sie beide leasen oder in einem Gebäude mit mehreren Mietern wohnen oder in einem anderen Fall nicht in der Lage sind, ein {Solar}-System zu hosten.

Informationsartikel von Vote {Solar}



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Concentrated Solar Power, Photovoltaik und Windenergie in Europa?? – Das Neueste in Sachen Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

AleaSoft - Solar photovoltaic thermosolar energy production electricity Europe


Die Benzinkosten kehren in den Aufwärtstrend zurück und treiben die Kosten auf den europäischen Strommärkten nach oben.

Innerhalb der zweiten Augustwoche nahmen die Treibstoffkosten die zum Monatsersten ins Stocken geratene Aufwärtsentwicklung wieder auf und erreichten am 15th ihr höchstes Niveau seit Allzeithochs im März. Folglich waren die Kosten an den meisten europäischen Kassa- und Terminmärkten höher als noch in der ersten Augustwoche. CO2 Die Kosten stiegen weiter und überstiegen am 15. August 90 €/t. Die Nachfrage nach elektrischer Energie ging in den meisten Märkten zurück.

{Solar} Herstellung von photovoltaischer und thermoelektrischer Energie und Herstellung von Windenergie

In der zweiten Augustwoche {Solar} Herstellung im deutschen Markt um 9,1 % im Vergleich zur Vorwoche gestiegen. Innerhalb der verschiedenen analysierten Märkte unter Aleasoft Energieprognoseging die Produktion von 3,6 % auf dem portugiesischen Markt auf 13 % auf dem spanischen Markt zurück.

Für die Woche ab dem 15.08. AleaSoft Energieprognose‘s Solarproduktionsprognosen weisen auf einen Rabatt in der Fertigung in Deutschland, Spanien und Italien hin.

AleaSoft - Solar-Photovoltaik-Produktionsprofil Europa

Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von ENTSO-E, RTE, REN, REE und TERNA.
Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von ENTSO-E, RTE, REN, REE und TERNA.

In der ganzen Woche vom 8.8. Herstellung von Windenergie im Vergleich zur Vorwoche auf den französischen, portugiesischen und italienischen Märkten erhöht. Auf dem französischen Markt stieg die Produktion um 37 %, zusätzlich auf dem portugiesischen Markt, während die Produktion auf dem italienischen Markt um 9,9 % anstieg. Auf dem spanischen Markt ging die Produktion jedoch um 19 % und auf dem deutschen Markt um 13 % zurück.

Für die dritte Augustwoche AleaSoft Energieprognose‘s Windenergie-Erzeugungsprognosen weisen auf einen Anstieg in den analysierten Märkten hin, außer auf dem französischen Markt, wo ein Abschlag im Windenergiezeitalter prognostiziert wird.

AleaSoft - Stromerzeugung aus Windenergie Europa

Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von ENTSO-E, RTE, REN, REE und TERNA.

Elektrischer Energiebedarf

In der zweiten Augustwoche Bedarf an elektrischer Energie im Vergleich zur Vorwoche in den meisten europäischen Märkten zurückgegangen, was in erster Linie auf ein geringeres Arbeitsverhalten während der Sommerferien zurückzuführen ist. In Italien war ein Minus von 17 % zu verzeichnen, was zusätzlich durch einen niedrigeren in begünstigt wurde gemeinsame Temperaturen um 2 °C. Zusätzlich sank die Nachfrage in Portugal um 7,7 %, Spanien um 4,0 %, Frankreich um 3,0 % und den Niederlanden um 0,4 %.

Auf dem britischen Markt stiegen die Temperaturen jedoch um 3,7 °C und die Nachfrage um 6,8 %. In Belgien und Deutschland stieg die Nachfrage um 1,7 % bzw. 0,6 %.

Am Montag, dem 15. August, ging die Nachfrage in vielen der analysierten europäischen Märkte im Vergleich zum früheren Montag, dem 8. August, aufgrund des allgemeinen Feiertags Mariä Himmelfahrt zurück, wobei der wichtigste Rückgang von 24 % in Italien lag. Allerdings ist die Nachfrage derzeit im Vergleich zum gleichen Tag in der Vorwoche in den Märkten von Nizza, Großbritannien und den Niederlanden gestiegen, wo dieser Urlaub einfach nicht wahrgenommen wird. Unter diesen Umständen betrug der Anstieg der Nachfrage 16 % in den Niederlanden und 10 % in Nizza, Großbritannien.

Als Antwort auf Bedarfsprognosen von AleaSoft EnergieprognoseIn der Woche vom 15. August insgesamt wird die Nachfrage nach elektrischer Energie in Spanien, Frankreich und Belgien sinken, während sie in den übrigen analysierten Märkten voraussichtlich zunehmen wird.

AleaSoft - Strombedarf europäischer Länder

Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von ENTSO-E, RTE, REN, REE, TERNA, Nationwide Grid und ELIA.

Europäische elektrische Energiemärkte

Die endgültige Wertentwicklung auf den Großhandelsmärkten für elektrische Energie war in der zweiten Augustwoche nach oben gerichtet, angeführt von Nordpool-Markt innerhalb der skandinavischen internationalen Standorte, die um 136 % stiegen, ein wirklich ausgeprägter Anstieg von sehr niedrigen Kosten in der ersten Augustwoche. Anstiege innerhalb der verschiedenen internationalen Standorte reichten von 15 % innerhalb der Briten N2EX-Markt auf 2,6 % innerhalb der Portugiesen MIBEL-Markt. Die beiden Märkte, auf die die Platzkosten fielen, waren Italiens IPEX und Frankreichs EPEX SPOT Märkte, die in der Vorwoche, der ersten Augustwoche, die Märkte mit den höchsten Kosten waren.

Die wöchentlichen gemeinsamen Kosten in der Woche vom 8. August beliefen sich auf den EPEX SPOT-Märkten in der Mitte des Kontinents und auf dem britischen Markt auf rund 365 €/MWh. Der italienische Markt hatte mit einem Median von 457,91 €/MWh die besten Kosten und der nordische Markt mit 179,48 €/MWh die niedrigsten Kosten.

Der iberische Markt lag im Wochendurchschnitt bei knapp über 149 €/MWh. Der von Kunden mit börsennotierten Kosten zu zahlende Anpassungswert betrug 136,36 €/MWh, womit sich der Gesamtwert auf 285,63 €/MWh beläuft. Trotz des zusätzlichen Werts des Anpassungsmechanismus war der iberische Wert der zweitniedrigste der analysierten Märkte, nur über dem nordischen Markt.

Der starke Nachfragerückgang in Italien begünstigte die Kostensenkung auf diesem Markt, und im Allgemeinen unterstützte der Preisnachlass des erneuerbaren Zeitalters die Wertsteigerung.

Bei den stündlichen Kosten wurden die niedrigsten Kosten am Nachmittag des 14. August verzeichnet, als der niederländische Markt zwischen 13:00 und 14:00 Uhr einen negativen Wert von 20 €/MWh verzeichnete. Die Spitzenkosten blieben unter 600 €/MWh und wurden nur einige Stunden am Nachmittag des 8. August auf dem italienischen Markt übertroffen.

AleaSoft - Solar

In der laufenden Woche vom 15. August zeigen die Kosten insgesamt eine kräftige Aufwärtsentwicklung, wobei der italienische und der französische Markt bereits wieder über die am Dienstag, den 16.

AleaSoft - Europäische Strommarktpreise

Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von OMIE, EPEX SPOT, Nord Pool und GME.

Zukunft der elektrischen Energie

Die Kosten für Futures auf elektrische Energie für das letzte Quartal der 12 Monate stiegen in vielen der analysierten Märkte an AleaSoft Energieprognose. Ein Vergleich der Abwicklungskosten für die Zeiträume 5. und 12. August zeigt, dass der Markt mit der besten Steigerung der war EEX-Markt in Frankreich mit 7,8 %. Es wurde vom EEX-Markt in Deutschland übernommen und der ICE-Markt in Belgien mit jeweils 6,9 % Steigerung. Der nordische Raum bemerkte jedoch eine Abwärtsverschiebung mit Rückgängen von 5,2 % und 5,6 % innerhalb des ICE-Marktes und der NASDAQ-Marktbeziehungsweise.

Bemerkenswert war der Wert, der vom französischen EEX-Markt erreicht wurde, der in der Sitzung vom Montag, dem 15. August, einen Abrechnungswert von 975,55 €/MWh hatte und damit sehr nahe an der 1000 €/MWh-Marke lag.

Was die Futures auf elektrische Energie für die folgenden 12 Monate betrifft, so war das Verhalten innerhalb des analysierten Intervalls auf allen Märkten steigend. Bei diesem Produkt führte der belgische ICE-Markt mit einer Steigerung von 19 % den Anstieg an. Auf der anderen Seite gab es einmal mehr den nordischen Raum, der sowohl im ICE- als auch im NASDAQ-Markt ein Plus von 3,2 % verzeichnete.

Innerhalb der analysierten Waren, jeweils in diesem Herbst?22 und Cal23, wird die innerhalb der steigen OMIP-Markt in Spanien und Portugal und innerhalb des EEX-Marktes in Spanien sind merklich rückläufig als in den übrigen Märkten innerhalb des Gebiets. Eine von vielen Hauptursachen für dieses Verhalten ist die Anwendung der Kraftstoffwertobergrenze bis zum 31. Mai 2023, da Kraftstoff genau einer von vielen großen Werttreibern ist, die steigen werden.

AleaSoft - Tabellenabrechnungspreis der europäischen Strom-Futures-Märkte Q1 und Y1

Brent, Kraftstoffe und CO2

Eintritt?Monat Brent-Rohöl Die Futures blieben die ganze zweite Augustwoche über unter 100 $ pro Barrel, und am Montag, dem 15., lagen sie am Ende der ersten Woche des Monats auf der Kostenebene bei nur 95,10 $. Ein derart niedriges Wertniveau war seit Mitte Februar nicht mehr erreicht worden.

Es bestehen Überlegungen zu einer möglichen internationalen Rezession und dem Einfluss, den sie auf die Ölnachfrage haben könnte, während die Prognose gesund bleibt.

Die Alternative gilt für TTF-Kraftstoff Futures, deren Eintrittsmonatskosten am Montag, den 15. August, 220,11 €/MWh zu ihrem Abrechnungswert erreichten, den höchsten Wert aufgrund historischer Informationen vom März, zunächst über den Krieg in der Ukraine. In der zweiten Augustwoche war die Kursentwicklung nach dem Rückgang in der Vorwoche aufwärts gerichtet.

Die übermäßige Kraftstoffnachfrage in Europa zur Maximierung der Lagerung in Vorbereitung auf einen wesentlichen Winterzustand treibt diesen starken Kostenanstieg zusammen mit der Befürchtung einer zusätzlichen Reduzierung der Kraftstoffströme aus Russland. Dieses Beispiel wird durch Instandhaltungsarbeiten auf dem norwegischen Festlandsockel verstärkt.

Jedoch, CO2 Emissionsberechtigung Die Futures-Kosten für Dezember 2022 setzen den Aufwärtstrend fort, den sie Ende Juli begonnen haben, und bringen die Kosten pro Tonne am Montag, den 15. August, von 76 € auf über 90 €. Trotzdem bleiben die Kosten für die zweite unter 92 €, was der beste Wert ist aufgrund des starken Rückgangs der Kosten Ende Februar erreicht, vor allem wegen der Kriegsführung in der Ukraine.

Die geringe Menge an Zertifikaten, die im August versteigert wurden, zusammen mit einer zu hohen Erwartung thermische Fertigungwegen der Grundsituation von Dürre und Niedrig hydroelektrische herstellung, fördert den Wertanstieg. Außerdem begünstigt die geringe Marktliquidität im August ein besonders riskantes Value-Verhalten.

AleaSoft - Preise Gas Kohle Brent Öl CO2

Lieferung: Bereit von AleaSoft Energy Forecasting unter Verwendung von Informationen von ICE und EEX.

Die Bewertung von AleaSoft Energy Forecasting über die Aussichten für Energiemärkte in Europa und die Finanzierung erneuerbarer Energieaufgaben

Die beiden folgenden Ausgaben der AleaSoft Energieprognose und AleaGrün für September und Oktober werden monatliche Webinare organisiert. Das September-Webinar wäre der 25th Fassung und findet am 15th. Auf dieser Veranstaltung, Jorge Simão, COO bei OMIPund Pablo Villaplana, COO bei OMIKlar, können mitarbeiten und die Bedeutung von Ahead-Märkten und Hedging für den Fall der Erneuerbaren Energien analysieren. Fernando Soto, Normaler Vorgesetzter von ÄGEwird sogar am anschließenden Evaluationsrundtisch teilnehmen, der von Antonio Delgado Rigal, CEO von, moderiert wird AleaSoft Energieprognosezu sagen und Zweifel bezüglich der zu lösen öffentlicher Verkauf erneuerbarer PPA mit stromintensive Kunden. Sowie traditionell Oriol Saltó i Bauzà, Affiliate Companion at AleaGrünanalysiert die Entwicklung und Ansichten der Energiemärkte.

Auch für die Oktoberausgabe ist eine Anmeldung möglichder 26thwas am 20th dieses Monats. Diese Version wird das Besucheraudiosystem ab funktionieren Deloitte wer wird analysieren, mit welchen wesentlichen Gegebenheiten sich die Märkte in Bezug auf die Kraftstoffversorgung auseinandersetzen können und wie die Aussichten für den gesamten Winter aussehen können.

Für frühere Ausgaben der monatlichen Webinare können Aufzeichnungen unter angefordert werden AleaSoft Energieprognose Webseite. Die endgültige Fassung war Das Webinar am 14unter Beteiligung von H2B2 Besucher-Audiosystem Africa Castro, Enterprise Growth, und Anselmo Andrade, Built-in Product Director. Auf dieser Veranstaltung war das Thema der längerfristigen Vorstellungskraft und Voraussicht der Energie in Europa zu erwähnen grüner Wasserstoff als strategischer Vektor innerhalb der Energiewende. Die Referenten bestätigten, wie Elektrolyseuraufgaben für die Wasserstoffherstellung individuell auf die tatsächlichen Eigenschaften jedes Ziels zugeschnitten werden können, z. B. um Wasserstoff mit überschüssiger Energie aus einer Photovoltaik- oder Windkraftanlage bereitzustellen, um Wasserstoff für den Verkehrssektor oder für Unternehmen bereitzustellen, die Energie aus dem Stromnetz nutzen Gitter, oder für Saisonale Energiespeicherung. Darüber hinaus betonten sie die Notwendigkeit einer Unterstützung und einer klaren und stetigen Regulierung für den Fall von erneuerbarem Wasserstoff.



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

BayWa re unterstützt die Fluthilfe in Kentucky mit einer Spende in Höhe von 10.000 US-Dollar – The Latest in Solar Power | Saubere Energie

Published

on

Logo


Fahrzeug-zu-Netz-Integration (V2G) ist die nächste Grenze für Versorgungsunternehmen, und Duke Energy bewertet offiziell die Lebensfähigkeit der Hochleistungsbatterien des Ford F-150 Lightning als nützliche Ressource am Netzrand in Florida. Das Unternehmen wird ein Analyse- und Wachstumspilotprogramm innerhalb des Bundesstaates starten, das zur Umgestaltung des Energiesystems beitragen könnte.

Die V2G-Integration wird Energie zwischen den verbundenen Elektrofahrzeugen und dem Netz in einem bidirektionalen Energiekreislauf verschieben und ziehen.

Der F-150 Lightning ist ein 10-Kilowatt-Energiespender mit guter verteilter Energie und intensiven und stetigen Softwareaktualisierungen, der die Leistung eines großen Lastwagens mit viel moderneren Optionen bietet und für elektrisches Laden statt Benzinverbrauch ausgelegt ist.

„Die Elektroautos von Ford erschließen unseren Interessenten neue Perspektiven in der Energieverwaltung und verwandeln sich in nützliche Energiespeicherquellen, die den Sport in Bezug auf die Vorteile, die ein Elektrofahrzeug bieten kann, verändern können“, sagte Steven Croley, Chief Coverage Officer und General Counsel, Ford Motor Company . „Zusammen mit Duke Energy und unseren gemeinsamen Interessenten arbeiten wir an der Feinabstimmung und Entwicklung dieser Fähigkeiten, die nicht nur ihr Leben mit Energie versorgen, sondern auch das Entstehen eines viel weniger kohlenstoffintensiven Stromnetzes beschleunigen.“

Unter Verwendung der bidirektionalen Ladeinfrastruktur der Ford Cost Station Professional und des Clever Backup Energy Residence Integration Systems wird das Unternehmen intensive Tests durchführen, bei denen die Autos verwendet werden, um Energie aus dem Stromnetz der Einrichtung zu speisen und zu beziehen.

Als Teil des Pilotprojekts wird Duke Energy seine Florida-Flotte um etwa 5 Ford F-150 Lightning-Fahrzeuge erweitern und zusätzliche Tests des Know-hows durchführen, um Häuser mit Solarenergie und stationären Speichern zu nutzen.

Das Pilotprojekt wird sich mit Anwendungsfällen aus der realen Welt befassen, entsprechend:

  • wie das Auto mit verschiedenen kundeneigenen dezentralen Energieanlagen interagiert (wie Photovoltaik auf dem Dach – oder PV – {Solar} und Käuferhausbatterien),
  • wie die Batterie des Lastwagens die Häuser potenzieller Kunden während eines Ausfalls mit Strom versorgt,
  • wie die Autos wahrscheinlich verwendet werden, um das Netz während der Spitzenzeiten der Nutzung zu speisen, und
  • wie sich eine solche Nutzung möglicherweise im Laufe der Zeit auf die Batterien der Fahrzeuge auswirkt.

„Wir testen regelmäßig eindeutige Energieverbesserungen, um abzuschätzen, wie sie sich in fortgeschrittenen realen Situationen schlagen“, sagte Lon Huber, Senior Vice Chairman of Pricing and Buyer Options von Duke Energy. „Wie unsere potenziellen Kunden sind wir gespannt auf die Aussichten dieser Entwicklungen und arbeiten daran, sie in verwalteten Umgebungen zu beurteilen, damit wir Methoden entdecken, um ihren Wert und ihre Vorteile zu maximieren.“

Vollelektrische Autos wie der Ford F-150 Lightning enthalten einen Elektromotor anstelle eines internen Verbrennungsmotors und können hauptsächlich als elektrischer Energiegenerator auf Rädern fungieren. Die erweiterte Speicherung über verbundene EV-Batterien bietet zusätzliche Möglichkeiten, nützliche Energie zu nutzen und zu verkaufen. Diese Energie kann dann für die privaten Bedürfnisse der Kunden verwendet werden (Vehicle-to-Home oder V2H) oder wieder an das Einrichtungsnetz (V2G) geliefert werden, um die Nachfrage nach elektrischer Energie zu unterstützen, wenn sie am höchsten ist.

Sunrun ist das bevorzugte Installationsprogramm für F-150 Lightning Hausladeoptionen und kann zur Lade- und Clever Backup Energy-Infrastruktur für den Ford-150 Lightning beitragen.

„Das Potenzial ist gigantisch in Bezug auf die aufstrebenden Vehicle-to-Grid-Anwendungswissenschaften“, sagte Huber. „Als klarer Energiechef haben wir uns verpflichtet, das Netto-Null-Kohlenstoff-Panorama zu gestalten. Dies besteht darin, praktisch zu arbeiten, um neue angewandte Wissenschaften zu validieren, die unseren Aussichten zugute kommen und das klare, gute und zuverlässige Raster langfristig aufrechterhalten können.“

Haben Sie sich schon einmal unsere YouTube-Webseite angesehen?

Wir haben eine Menge Videointerviews und zusätzliches Inhaltsmaterial auf unserer YouTube-Webseite. Kürzlich debütierten wir Macht vorwärts! — eine Zusammenarbeit mit BayWa re, um neben den besten Praktiken / Merkmalen für die sofortige Arbeit in einem {Solar-} Unternehmen mehr Bühnenhandelsthemen zu erörtern.

Unser Projekt mit längerem Arbeitsaspekt ist Die Tonhöhe — wodurch wir unangenehme Diskussionen mit {Solar}-Produzenten und -Lieferanten über ihr neues Know-how und ihre Konzepte haben, damit Sie es nicht müssen. Wir haben alles von Wohnen besprochen schienenlose Deckbefestigung und Solarfinanzierung für zu Hause zu Stapeln von Energiespeicherwerten in großem Maßstab und Utility-getriebenes neues Haus Solar- und Speichermikronetze.

Zusätzlich veröffentlichen wir unsere Projekt des Jahres Bulletins da! Interviews mit den diesjährigen Gewinnern werden voraussichtlich ab der Woche vom 8. November verfügbar sein. Gehen Sie dorthin und abonnieren Sie sofort, um über all diese weiteren Dinge auf dem Laufenden zu bleiben.

Stichworte: ,



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Schädlicher Kunstrasen kann in eine nützliche Ressource umgewandelt werden – Das Neueste in Sachen Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

Harmful artificial turf can be made into a useful resource


Zusammen mit dem Corporate Green Recycling in Rogaland plant SINTEF die Erforschung einer ganzen Reihe von angewandten Wissenschaften, die darauf ausgerichtet sind, minderwertigen Kunststoff aus Kunstrasen in recycelbare Materialien umzuwandeln. Kreditwürdigkeit: Pixabay

Es ist mühsam, Kunstrasen zu recyceln, und es gibt keine offensichtlichen Rücknahmetechniken für diese Kunststoffe, die auf dem Markt erhältlich sind. Forscher suchen jedoch tatsächlich nach einer Antwort auf das Problem.

„Heutzutage führt jeder Kunstrasen zu Umweltverschmutzung, sowohl in Form von Treibhausgasen als auch Mikroplastik“, sagt SINTEF-Forscher Ross Wakelin.

Aber kann es möglich sein, überflüssigen Kunstrasen zu etwas Nützlichem als Ersatz zu machen? Zusammen mit dem Unternehmen Green Recycling in Rogaland hat SINTEF eine Mission ins Leben gerufen, die sich mit angewandten Wissenschaften befasst, die minderwertige Kunststoffe aus Kunstrasen und anderen Abfällen in wiederverwendbare Materialien umwandeln können. Ein solcher Verlauf ist wesentlich für das, was wir das „runde Finanzsystem“ nennen.

Ein Gedanke ist, den falschen Rasen in chemische Substanzen umzuwandeln, die zur Herstellung neuer Plastikwaren verwendet werden können. Dies kann helfen, zurück zu skalieren und verlängern die Lebensdauer des fossilen Rohstoffs.

Warum Kunstrasen nicht einfach verbieten?

Immer wieder wird angesteuert, Kunstrasen in Norwegen zu verbieten. Eine Möglichkeit besteht darin, Schotterplätze zu nutzen, aber diese erlauben es den Spielern nicht, das gleiche Maß an Fähigkeiten zu entwickeln, wie sie es auf Rasen könnten. Fußbälle bewegen sich auf Schotter anders als auf Rasen und rutschende Zweikämpfe könnten praktisch nicht möglich sein.

„Eine einfache Antwort könnte darin bestehen, die Verwendung von Kunstrasen zu verbieten, aber dies hat andere Auswirkungen, die berücksichtigt werden müssen“, erklärt Wakelin. „Das lokale Wetter in Norwegen macht die Pflege von widerstandsfähigen reinen Rasenplätzen sehr schwierig, und diese erzeugen zusätzlich Emissionen und haben nachteilige Auswirkungen auf die Umgebung“, sagt er.

„In Norwegen ist der Zugang zu Allwetter-Sportanlagen unerlässlich, um Jugendlichen Alternativen zur körperlichen Betätigung zu bieten, und das ist wichtig “, sagt Wakelin, „es ist ein Thema des öffentlichen Wohls“, sagt er.

Pfandsystem für Kunstrasen?

Ross Wakelin hat ziemlich viele Konzepte, die hauptsächlich darauf basieren Regeln, die möglicherweise die Menge an Kunstrasen verringern könnten, die schließlich die Umgebung verschmutzt.

„Der Eintrag von Kunstrasenbestandteilen in die Bepflanzung, vergleichbar mit Gummigranulat, ist mit einer Unterschätzung des Kunstrasenwertes verbunden“, sagt er.

Wakelin glaubt, dass wir den wahren Wert dieser Materialien anerkennen müssen. Wir müssen lediglich die verlängern Nicht alle Elemente in Kunstrasenplätzen wegzuwerfen, sondern sie als Idee für brandneue Waren zu recyceln.

„Das eingesetzte Pfand-Rücknahme-System ist ein effizientes Beispiel dafür, was passiert, wenn Abfall als nützliche Ressource bewertet wird“, sagt Wakelin. „An internationalen Standorten, die über solche Techniken nicht verfügen, ist es dennoch häufig, dass Plastikflaschen in den Städten herumwirbeln und die reine Umgebung verschmutzen ,” er sagt.

Umweltschutzmaßnahmen, Abfallannahmeeinrichtungen und Pfandrückgabetechniken sind jedoch nur der Anfang. Wir müssen jedoch einen Weg finden, Plastikmüll in nützliche Waren zu „verwandeln“.

Wir sind „Superverbraucher“

Wenn wir unsere Quellen auf die derzeitige Gebühr verschlingen und entsorgen, werden wir bis 2050 mehr als zwei Planeten wollen. Das ist die unmissverständliche Prognose der EU-Gebühr in ihrem Dokument „Roadmap for a Useful resource -Umweltfreundliches Europa.“

Aus diesem Grund können wir die Wahrheit nicht außer Acht lassen, dass die uns derzeit zur Verfügung stehenden Quellen normalerweise nicht unerschöpflich sind.

„Das Problem beschränkt sich nicht auf die winzigen Partikel, die das verunreinigen Schluss machen, und schlechte Abfallverwaltung“, sagt Challenge Supervisor Daniela Lima von Green Recycling. „Als Menschen verbrauchen wir derzeit Quellen, als gäbe es kein Morgen. Verbrennungsanlagen sind manchmal der ultimative Urlaubsort für Kunstrasen, aber dann müssen neue Quellen entdeckt werden, um neue Spielfelder herzustellen“, sagt sie.

„Wir haben diese Mission mit SINTEF mit dem Ziel ins Leben gerufen, eine nachhaltige und runde Antwort für das Management von Redundanzen zu finden “, sagt Lima. „Das berücksichtigen wir kann passieren, ohne dass die Quellen des Planeten übermäßig ausgebeutet werden und sich negativ auf die Umgebung auswirkt“, sagt sie.


Warum Kunstrasen wirklich schlecht für Kinder sein kann


Zitat:
Gefährlicher Kunstrasen könnte direkt in eine hilfreiche nützliche Ressource umgewandelt werden (2022, 17. August)
abgerufen am 17. August 2022
von https://techxplore.com/information/2022-08-artificial-turf-resource.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Abgesehen von jedem ehrlichen Umgang mit dem Ziel der persönlichen Untersuchung oder Analyse, nein
die Hälfte darf auch ohne schriftliche Genehmigung vervielfältigt werden. Das Inhaltsmaterial wird ausschließlich für Infofunktionen bereitgestellt.





Source link

Continue Reading

Trending