Connect with us

Published

on


Da die USA in eine brandneue Periode der {Solar}-Herstellung eintreten, die von angetrieben wird Steuergutschriften für die Herstellung enthalten Im Rahmen des Inflationsrabattgesetzes werden US-Solarbauer und -installateure immer noch auf importierte Module und andere Teile angewiesen sein, wenn Heimdienstleistungen beginnen. Im Moment trifft man auf importierte {Solar}-Module Section 201 Tarife bis 2025 (zweiseitige Module sind ausgenommen), und das Handelsministerium entscheidet derzeit, ob Antidumping- und Ausgleichszölle (AD/CVD) erhoben werden oder nicht Paneele aus Südostasien.

Kreditwürdigkeit: IPS {Solar}

Die Commerce-Untersuchung begann in März 2022 nach dem in Kalifornien ansässigen {Solar}-Modulbauer Auxin {Solar} beantragt für einen Überblick über chinesischsprachige Hersteller von {Solar-}Modulen, die Teile ihrer Fertigungsbetriebe nach Südostasien verlegen, um die bestehenden Entscheidungen zu AD/CVD zu umgehen Chinesische Solarhersteller seit 2012. Insbesondere musste Auxin die {Solar-} Betriebe in Kambodscha, Malaysia, Thailand und Vietnam genauer unter die Lupe nehmen, um herauszufinden, ob Wafer, Aluminiumrahmen, Rückseitenfolien und mehr in chinesischer Sprache erhältlich sind wurden verwendet in exportierten Zellen und Modulen. Wenn genügend chinesischsprachige Produkte in südostasiatischen Modulexporten vorhanden sind, könnte DOC die AD/CVD auf die erwähnten Länder ausdehnen.

Seit Beginn der Untersuchung wurde die Lieferung von Modulen aus Südostasien – einem Gebiet, das in früheren Jahren 80 % der US-Nachfrage deckte – eingeschränkt oder vollständig eingestellt. US-Projekte im Versorgungsbereich wurden erfolgreich gestoppt, und viele Branchenvertreter forderten Handelsministerin Gina Raimondo auf, die Untersuchung schnell abzuschließen, um das Modulangebot wieder auf den Prüfstand zu stellen.

Die Biden-Administration trat diesen Juni mit der Herausgabe auf eine Exekutivverordnung Einfügen einer zweijährigen Pause bei allen mit diesem Fall verbundenen Zöllen, „um sicherzustellen, dass die USA Zugang zu einem angemessenen Angebot an Solarmodulen haben, um die Bedürfnisse des Stromzeitalters zu befriedigen, während die Heimproduktion zunimmt“. Der Handel würde seine Untersuchung fortsetzen und den US-amerikanischen Auftragnehmern etwas Luft zum Atmen geben, um Aufgaben in der Zwischenzeit online zu stellen.

Es wurde erwartet, dass DOC seine vorläufige Widmung eine Woche vor der Veröffentlichung seiner Abschlusswidmung Anfang 2023 bekannt gibt. Die vorläufige Widmung ist nun erfolgt auf den 28. November 2022 verschoben.

Der einzige Petent Auxin {Solar} forderte Commerce zunächst auf, die Frist zu verlängern, um „die Daten der Anfragen vollständig zu entwickeln und zu vervollständigen“. DOC räumte ein, dass die Untersuchung viele komplizierte Punkte sowie eine Reihe von Fragebögen und Nachverfolgungen umfasst, für deren Untersuchung die Abteilung zusätzliche Zeit benötigt. Auxin behauptet, dass die südostasiatischen Solarunternehmen „den Gesetzgeber in die Irre geführt haben, indem sie es versäumt haben, dem Handel alle zugänglichen Informationen rechtzeitig zur Verfügung zu stellen, um schnell zu einem vorläufigen Ergebnis zu gelangen“.

Diese Verlängerung verschiebt die Frist für eine abschließende Widmung auf frühestens April 2023, wahrscheinlicher jedoch auf Mitte Juni 2023.

Nach der Regierungsanordnung von Biden rechneten einige südostasiatische Modullieferanten damit, bereits gegen Ende des dritten Quartals Module in die USA zu bringen. Während die Verordnung einige Hilfen zur Bereitstellung von Fragen eingeführt hat, bewältigt der Handel auch die Gesetz zum Schutz der uigurischen Zwangsarbeit (UFLPA) die einige Module in Häfen gehalten hat, während ihre Stoffzahlungen überprüft werden, um herauszufinden, ob irgendwelche Teile mit Sklavenarbeit hergestellt wurden.

Die Analysegruppe Wooden Mackenzie hatte eine Vorhersage gemacht Reduzierung um 6,3 GW im Jahr 2022 Installationen hauptsächlich auf der Unsicherheit der Antiumgehungsuntersuchung beruhen. Während die zweijährige Pause etwas helfen würde, sagte WoodMac dennoch, dass in den USA in den Jahren 2022 und 2023 weniger Installationen online gehen werden als geplant.



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

EDP ​​Renewables beginnt mit dem Bau eines 202-MW-Windparks in Indiana – Das Neueste in Sachen Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

EDP Renewables starts construction on 202-MW Indiana wind farm


In seinem bisher größten Auftrag prüft der dänische Spezialist für Windkraftanlagen F&E-Testsysteme baut für das künftige Check & Prototype Center von ZF Wind Energy in Lommel, Belgien, einen 30-MW-Antriebsstrang- und Getriebeprüfstand, der den 60 Meter langen Validierungsprüfstand für Windgeneratoren beherbergen kann. Das Prüfgerät, das 2024 geliefert werden soll, kann die Vielzahl von Windmassen simulieren, die ein Gondelantriebsstrang während seiner Lebensdauer erfahren kann, und wird dazu beitragen, die Produktzuverlässigkeit zu verbessern und die Markteinführungszeit zu verkürzen.

„Die Windmassen und Anweisungen können erheblich schwanken, und jede Änderung führt zu einer Belastung des Gondelantriebsstrangs“, sagt Ralf Nieschler, Key Account Supervisor bei R&D Check Methods. „Dieses neue Prüfgerät sollte viel effektiver sein als der Antriebsstrang, den es bewertet, und den Beweis erbringen, dass die nachfolgende Ära der Offshore-Generatoren von beispielsweise 20 MW in der Lage ist, unter extremen Offshore-Bedingungen über die skizzierte Lebensdauer zuverlässig zu arbeiten.“

„Der Druck von Windböen könnte ein bisschen so sein wie eine Elefantenherde, die die Klinge herumdrückt. Dieses Verdrehen und Verbiegen des Antriebsstrangs in allen möglichen Anweisungen innerhalb des Prüfstands wird die Auswirkungen von 20 Jahren Windverhältnissen in nur wenigen Monaten simulieren“, so Nieschler.

Der Prüfstand folgt der „Back-to-Back“-Idee des Unternehmens, bei der zwei Gondelteile – etwa zwei Antriebsstränge oder zwei Getriebe – gleichzeitig untersucht werden. Die 30-MW-Motoren werden mit hohem Drehmoment verdreht und an jeder Oberfläche der Gondelteile unter der Kontrolle positioniert. Darüber hinaus befindet sich zwischen den Gondelteilen eine speziell konstruierte Lasteinheit, die die gewünschten Windmassen liefert, um die verschiedenen realen Bedingungen zu simulieren. Zusammen können die Motoren und die Lasteinheit nicht nur den härtesten Wind simulieren, sondern auch die Auswirkungen von Wind aus ganz anderen Richtungen.

Trotz 5.700 Tonnen Gewicht und einem Antriebsdrehmoment von 45 Millionen Nm – das entspricht der Last von 30 Haushaltsfahrzeugen, die von der Spitze einer 100 Meter langen Turbinenschaufel baumeln – und einer Biegesekunde von bis zu 64 Millionen Nm, das Prüfgerät Prüfteile unterschiedlicher Abmessungen adressieren können.

Das Prüfgerät wird wahrscheinlich am Hauptsitz von R&D Check Methods in Dänemark entwickelt. Zusammen mit Elektro-, Programm-, Software- und Maschinenbauingenieuren wird das Unternehmen neben dem Antriebsstrang selbst auf die Erfahrung des Bauingenieurwesens für die verstärkte Betonbasis zurückgreifen, die robust genug sein muss, um der akuten Ermüdung und den höchsten Windlasten während der gesamten Tests standzuhalten kann mehrere hundert Tonnen wiegen.

Das Prüfgerät wird voraussichtlich als einzelne Personenmodule nach Belgien transportiert. Das Unternehmen nutzt die Mitarbeiter von R&D Check Methods zur Verbesserung von Softwareprogrammen, die Instrumente zur Auswertung der Prüfinformationen erstellen können. Darüber hinaus ist ein Teil des Projekts ein Kran mit einer Tragfähigkeit von 300 Tonnen für die Montage von Kontrollantriebssträngen in das Rig.

R&D Check Methods ist spezialisiert auf extrem beschleunigte Lebensdauertests (HALT), bei denen Windkraftanlagen-Prototypen in wenigen Monaten 20 Jahren klimatischen Bedingungen ausgesetzt werden, um die körperlichen Einschränkungen eines Designs zu finden und die Produktzuverlässigkeit zu bestätigen.

„Mit dem Wagnis dieser Messung zur Entwicklung des weltweit stärksten Antriebsstrang-Prüfstands für Windgeneratoren ausgezeichnet zu werden, ist eine Anerkennung der bestätigten Verbesserungserfahrung von R&D Check Methods bei spezialisierten, groß angelegten und hochwirksamen Prüfständen im Windenergiegewerbe“, erklärt Peter Ulrikkeholm, CEO von R&D Check Methods.



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Partnerschaft zwischen Toledo Solar und Seaflex bei schwimmendem Photovoltaiksystem – Das Neueste in Sachen Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

new jersey floating solar


Die Arkansas Public Service Fee hat die akzeptiert Entergy Arkansas Driver {Solar} Undertaking, eine brandneue Anlage für erneuerbare Energien mit 250 Megawatt Wechselstrom (oder 312 MW Gleichstrom), entwickelt von Lichtquelle bpdas sich auf rund 2.100 Acres in der Nähe von Osceola im Mississippi County befinden könnte.

Driver {Solar} wäre die größte {Solar}-Anlage des Energieversorgers und die wichtigste {Solar}-Anlage in Arkansas, die in der Lage wäre, ausreichend Energie zu erzeugen, um mehr als 40.000 Gebäude mit Strom zu versorgen. Entscheidend für das Unternehmen ist jedoch die Anlage Large River Metal in unmittelbarer Nähe von US Metal. Entergy arbeitet intensiv mit der US Metal Company zusammen, um nachhaltige Optionen zu entwickeln, die ihnen dabei helfen, ihr Ziel zu erreichen, Metall unter Verwendung erneuerbarer elektrischer Energie herzustellen.

„Driver {Solar} bietet unserem Portfolio eine äußerst finanzielle, erneuerbare Ära und diversifiziert unseren Energiekonzern auf eine Weise, die den sich entwickelnden Erwartungen unserer Kunden entspricht“, erklärte Laura Landreaux, Präsidentin und CEO von Entergy Arkansas. „Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Unternehmenserweiterung im Nordosten von Arkansas, und wir freuen uns, ein Teil davon zu sein.“

Die Driver {Solar}-Website befindet sich neben dem Arkansas Freeway 61 in der Nähe des Carson Lake Highway und des Arkansas Freeway 198, direkt südlich von Osceola, und befindet sich möglicherweise neben der Large River Metal-Anlage von US Metal und der kürzlich eingeführten 3-Milliarden-Dollar-Erweiterung. Lightsource bp hat das Wachstum und die Genehmigung der Solarfläche erreicht und kann die Energie unter einer Bau-Transfer-Siedlung mit Entergy Arkansas errichten. Driver {Solar} hat ein voraussichtliches Fertigstellungsdatum Ende 2024.

„Diese Vereinbarung mit Entergy Arkansas und Lightsource bp verdeutlicht die Bedeutung von Partnerschaften“, erklärte Richard Fruehauf, Senior Vice President, Chief Technique and Sustainability Officer von US Metal. „Driver {Solar} hilft uns nicht nur dabei, unsere strengen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, sondern würde uns auch dabei helfen, nachhaltige Metalloptionen für unsere Kunden zu versenden. Die erzeugte erneuerbare Energie wird die Herstellung von verdeXTM, unserem überlegenen nachhaltigen Metallprodukt, das zu 90 % aus recyceltem Metall besteht, sowie verschiedene Waren, die in unserer Anlage in Large River Works hergestellt werden, mit Energie versorgen.“

Im November 2021 wurden Lightsource bp und bp eingeführt ein wegweisendes Beschaffungsgeschäft mit First {Solar} Inc. aus den USA für fünf,4 Gigawatt First {Solar}-Module. Zuerst produziert {Solar} in seinem absolut vertikal eingebauten Fertigungskomplex in Ohio in den USA hergestellte {Solar}-Module. Alle 250 Megawatt des Projekts Driver {Solar} könnten mit hochwertigen, extrem kohlenstoffarmen Dünnschichtmodulen erzeugt werden, die von First {Solar} hergestellt werden.

Außerdem könnte die Energie mit {solar} Trackern hergestellt werden, die von Array Applied Sciences aus Albuquerque hergestellt werden.

„Das Vorhaben Driver {Solar} ist ein weiterer Beweis dafür, wie {Solar} den Handel unseres Landes mit kostengünstiger, klarer und zuverlässiger elektrischer Energie versorgen kann“, erklärte Kevin Smith, CEO von Lightsource bp für Amerika. „Arkansas größtes Solarprojekt wird dazu beitragen, in den USA hergestelltes nachhaltiges Metall zu konstruieren und darüber hinaus viele US-Arbeitsplätze für die Entwicklung und die gesamte Versorgungskette zu schaffen.“

Es wird erwartet, dass Driver {Solar} im Laufe des Entwicklungsteils zwischen 350 und 400 Arbeitsplätze anbieten wird, wobei die einheimischen Arbeitskräfte und Subunternehmer eingesetzt werden. Nach der Fertigstellung plant Entergy Arkansas, Outdoor-Unternehmen für die Wartung der Website zu nutzen, was Landverwaltung und Vegetationsmanagement, Betrieb, Arbeitsplatzvermietung, Personalabrechnung und andere Geräte betrifft, die wahrscheinlicher einen Einfluss auf die Region haben. Einheimische Unternehmen wie Restaurants und Geschäfte könnten während dieser Zeit nicht direkt von der Infusion von Entwicklungspersonal profitieren und sich bewegen, sagten Firmenbeamte.

Die Grundsteuern im Zusammenhang mit dem Besitz des Unternehmens durch Entergy Arkansas werden konservativ auf ungefähr 1,2 Millionen US-Dollar pro Jahr für Mississippi County über die Lebensdauer des Unternehmens oder etwa 36 Millionen US-Dollar in 30 Jahren geschätzt.

Entergy Arkansas wird in den kommenden Jahren verschiedene Dienste für erneuerbare Energien einbeziehen. Anfang dieses Jahres veröffentlichte das Unternehmen eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für 1.000 MW Wind- und Solarenergiequellen.

Haben Sie sich schon einmal unsere YouTube-Webseite angesehen?

Wir haben eine Menge Videointerviews und zusätzliches Inhaltsmaterial auf unserer YouTube-Webseite. Vor nicht allzu langer Zeit debütierten wir Macht vorwärts! – eine Zusammenarbeit mit BayWa re, um neben den besten Praktiken / Merkmalen für den Betrieb eines {Solar-} Unternehmens, während wir sprechen, mehr Handelsthemen zu erörtern.

Unser länger operierendes Facettenunternehmen ist Die Tonhöhe — währenddessen führen wir unangenehme Diskussionen mit {Solar}-Produzenten und -Lieferanten über ihr neues Know-how und ihre Konzepte, damit Sie es nicht müssen. Wir sprechen über alles rund ums Wohnen schienenlose Deckbefestigung und Solarfinanzierung für zu Hause zu Stapeln von Energiespeicherwerten in großem Maßstab und Utility-getriebenes neues Haus Solar- und Speichermikronetze.

Stichworte: ,



Source link

Continue Reading

Neuesten Nachrichten

Einen Kurs für die Meeresenergie und das Land festlegen, um das Netz zu dekarbonisieren – Das Neueste in Solarenergie | Saubere Energie

Published

on

Charting a course for marine energy, and the country, to decarbonize the grid


Im Labor wird Lithium in einem Handschuhfach gespeichert, weil es mit Sauerstoff, Wasser und CO2 in der Luft um uns herum reagiert. Das Feld nimmt reines Argonbenzin auf. Der Sauerstoff- und Wassergehalt des Materials innerhalb des Feldes beträgt 0,1 Komponenten pro Million. Kreditwürdigkeit: Bax Lindhardt

Der schnelle Anstieg des Bruttoumsatzes von Elektroautos führt zu einer Batterieknappheit. Um diesen Nachteil zu beseitigen, sollten wir beim Recycling der in Batterien verwendeten Rohmaterialien besser vorankommen und die Entwicklung neuer Batterietypen beschleunigen.

Es wirkt wie eine reine Konsequenz seiner Überzeugung, wenn Professor Poul Norby mit seinem Elektromobil nahezu geräuschlos in die Stadt fährt am DTU Lyngby Campus über seine Arbeitsplatzlösung. Hier konzentriert sich seine Analyse auf die Erstellung von Daten, die unter anderem den Weg für höhere Batterien in Fahrzeugen ebnen können.

„Für mich löst das elektrische Automobil viel mehr Probleme, als es schafft“, sagt der Professor.

Der grüne Stand von wird seit jeher heftig diskutiert, da bei der Herstellung elektrischer Autobatterien erheblich mehr CO entsteht2 als Standardautobatterien, und die Entnahme ihrer ungekochten Vorräte ist wahrscheinlich problematisch.

Dennoch zeigen Lebenszyklusanalysen des Lebens eines Elektroautos – von der Sammelstelle bis zum Schrottplatz –, dass Elektrofahrzeuge in Dänemark erheblich viel weniger CO ausstoßen2 allgemein als Fahrzeuge, die mit Benzin oder Diesel betrieben werden. Außerdem wurden Maßnahmen ergriffen, um eine umweltfreundlichere Gewinnung zu gewährleisten, von der die Bergleute zusätzlich zur Umgebung profitieren können.

Poul Norby ist nur einer in einer wachsenden Gruppe von Menschen, die in eine Zukunft ohne fossile Brennstoffe investieren, indem sie ein Elektroauto kaufen: Laut Zahlen der Worldwide Energy Company wurden im vergangenen Jahr weltweit 6,6 Millionen Elektrofahrzeuge gekauft. Das sind dreimal so viele wie zwei Jahre zuvor. Die Wahrheit ist, dass die typische Vielfalt an Elektrofahrzeugen, die in nur einer Woche im Jahr 2021 gekauft wurden, der gesamten Vielfalt an Elektrofahrzeugen entsprach, die im gesamten Jahr 2013 gekauft wurden.

Dieser schnelle Anstieg des Bruttoumsatzes führt zu einer Batterieknappheit. Unter anderem deshalb wird es wahrscheinlich schwierig sein, Rohmaterialien wie Kobalt, Lithium, Nickel und Graphit, die derzeit normalerweise in Batterien verwendet werden, schnell genug und zuverlässig zu extrahieren. Und teilweise aufgrund der Nachfrage nach Batterien, die dazu neigt, die Produktionskapazität für einen bestimmten Zeitraum zu überschreiten.

Stress auf ungekochte Vorräte

In einer Studie vom April dieses Jahres schätzten Forscher der KU Leuven in Belgien, dass Europa 36 Mal so viel Lithium und mehr als 4 Mal so viel Kobalt brauchen wird, um das Ziel zu erreichen, bis 2050 lokal wetterunabhängig zu werden, weil es das tut jetzt. Dies kann zu einem Kampf um Quellen führen.

Als Reaktion auf Poul Norby besteht eine Lösung zur Beseitigung der unvermeidlichen Engpässe darin, neue und hochwertigere Batterietypen zu entwickeln, die viel weniger der ungekochten Vorräte verbrauchen, die wahrscheinlich am meisten nachgefragt werden.

Das Bereitstellungsproblem wird unter anderem die Arbeit beschleunigen, um alternative Optionen zu finden die in den meisten Elektrofahrzeugen sofort zum Einsatz kommen und trotz Bemühungen zur Mengenreduzierung immer noch zu etwa 10 % aus Kobalt bestehen.

Innerhalb des Labors kann Poul Norby unter anderem messen, welche gasförmigen Verbindungen in zahlreichen Batterien entstehen. Kreditwürdigkeit: Bax Lindhardt

Es wurden bereits intensive Analysen durchgeführt, um Alternativen zu Kobalt zu finden und es unter anderem durch Eisen oder Mangan zu ersetzen. Dies veranlasst den Professor zu einer gewagten Vorhersage:

„In 5 Jahren wird es in unseren Lithium-Ionen-Batterien wahrscheinlich kein Kobalt mehr geben. Das ist eine wirklich gewagte Behauptung, aber es ist sicherlich der Weg, auf den wir zusteuern, da Kobalt in gewisser Weise problematisch ist.“

Früherer Wachstumskurs von

Gewicht, Leistung und Preis des Akkus spielen eine große Rolle, wenn es darum geht, herauszufinden, ob etwas ein interessanter Unterschied zum beliebten Lithium-Ionen-Akku ist oder nicht. Die beiden wichtigsten Parameter helfen sicherzustellen, dass Elektrofahrzeuge so lange wie möglich mit einem Preis fahren können.

Zusammen mit zahlreichen DTU-Kollegen ist Poul Norby Teil des bisher größten und teuersten Batterieanalyse-Unternehmens der EU, der BIG-MAP. Ihre Aufgabe ist es, einen umweltfreundlichen Kurs zu entwickeln, um zu beurteilen, welche Materialien gute Kandidaten für den Fall moderner und umweltfreundlicher Batterien sind, nicht nur für den Einsatz in Fahrzeugen, sondern für den grünen Übergang in der Regel.

„Indem wir einen umweltfreundlichen Kurs zum Erstellen, Testen und Bewerten neuer Materialien schaffen, werden wir die Wachstumsgeschwindigkeit von Stoffen erheblich beschleunigen. Wir kombinieren also theoretische Modellierung mit und die Schaffung eines autonomen Maschinenstudiengangs, der es uns ermöglicht, ständig zu überlegen und zu bestimmen, welche Lösung als nächstes gewählt werden soll“, sagt er.

Ihre Arbeit trägt elementare Daten über Lieferungen bei, die eine tatsächliche oder potentielle Verwendung als neue oder gegenwärtige Lieferungen haben. In gewisser Weise ist dies der Schritt, der vor dem Erscheinen der neuesten Batterien kommt, aber es ist ein wichtiger Schritt, um sich nicht an Konzepten zu beteiligen, die sich letztendlich als unwirksam erweisen.

Nachfolgender Wachstumsschritt

Als Reaktion auf Poul Norby sind Festkörperbatterien der nächste Schritt im Wachstum der neuesten Batterien. Im Gegensatz zu heutigen Lithium-Ionen-Batterien ist der Elektrolyt (dh die Verbindung zwischen dem optimistischen und dem schädlichen Pol der Batterie) als Ersatz für Flüssigkeit stark und wird aus Glas, Mineralien oder Polymeren hergestellt.

Viele große Automobilhersteller haben stark in die Entwicklung von Festkörperbatterien investiert, die voraussichtlich feuerfester sind, deutlich schneller kosten und doppelt so viel Energie enthalten wie die sofort erhältlichen Lithium-Ionen-Batterien. Eine Reihe von Automobilherstellern haben mitgeteilt, dass sie davon ausgehen, bis 2025 eine einsatzfähige Festkörperbatterie bereit zu haben.

Als Antwort auf Poul Norby lautet der Traum des letzten Wortes, eine Lithium-Luft-Batterie mit einer Energiedichte nahe der von fossilen Brennstoffen zu haben – und die kein Kobalt benötigt:

Batterien recyceln und neu denken

Die eine im Handel erhältliche wiederaufladbare Festkörperbatterie der Marke wird in der Mikroelektronik verwendet. Es versorgt das System mit Energie, wenn es nicht mit einem Einflussausgang verbunden ist. Genau hier im Labor ist es in einem Gerät montiert, mit dem die Forscher Röntgenbeugungen durchführen können, während die Batterien geladen und entladen werden. Kreditwürdigkeit: Bax Lindhardt

„Die Vorteile der Entwicklung einer Lithium-Luft-Batterie waren schon immer enorm, aber der Weg dorthin ist sehr schwierig. Ohne die großen Vorteile, die wir erreichen werden, würde niemand es jemals versuchen.“

Durch die Kombination von Berechnungen mit experimenteller Arbeit haben die DTU-Forscher bewiesen, dass es prinzipiell machbar ist, eine Lithium-Luft-Batterie herzustellen. Trotzdem erweist es sich bisher als sehr schwierig, eine ausreichende Energieeffektivität, Ladegeschwindigkeit und Robustheit zu erreichen.

„Das ist definitiv eine Sache, die revolutionieren könnte Know-how, aber es ist sicherlich ein weiter Weg, wenn es überhaupt machbar ist“, sagt er.

Neues Leben für veraltete Batterien

Die Umwälzung kann sogar eine notwendige Rolle spielen, um eine Verknappung ungekochter Vorräte langfristig zu stoppen. Die oben erwähnte Studie der KU Leuven schätzt, dass der Kontinent, wenn Europa jetzt stark investiert, in der Lage sein wird, 40–75 % des Bedarfs an ungekochten Vorräten für den grünen Übergang allein durch Recycling zu decken.

“Das hinterlässt den Eindruck, dass die Rezirkulation genau hier und jetzt beginnt, aber das stimmt nicht. Batterievorräte werden wirklich sehr lange recycelt. Bisher war es schwierig und kostspielig, aber das Wachstum billigerer und besonders umweltfreundlicher Recyclingstrategien verlagert sich schnell“, sagt Poul Norby.

Zahlen des Europäischen Parlaments zeigen, dass im Jahr 2019 51 % der in der EU gekauften tragbaren Batterien zum Recycling gesammelt wurden, aber EU-Politiker arbeiten daran, die Grundsätze zu regulieren, um einen besseren Recyclinggrad zu gewährleisten, zusammen mit Batterien aus der Lagerung und elektrische Fahrzeuge.

„Fast alle Bestandteile von Batterien müssen früher oder später recycelt werden – auch wenn es sich nicht lohnt“, sagt Professor Norby.

Tesla und Volkswagen berichten, dass sie bereits mehr als 90 % der Vorräte in ihren eigenen Batterien recyceln werden. Tatsächlich ist der Recyclingweg von 500-kg-Batterien unbestreitbar einfacher und sortiert sie in Haufen von brauchbarem Rohmaterial, als wenn es um eine Kombination kleinerer Batterien von z. B. Mobiltelefonen und Laptops geht, die mehrere Arten von Metallen enthalten verschiedene Mengen.

„Jetzt bekommen wir diese großen Batterien dort, wo man genau erkennt, was in ihnen steckt, wie sie behandelt wurden und woraus sie bestehen. Das macht es auch viel einfacher, sie beiseite zu nehmen“, sagt Poul Norby.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Rückführung elektrischer Autobatterien in Betracht zu ziehen: Wenn die Ladefähigkeit der Batterien für den Einsatz in Fahrzeugen zu schlecht wird, können sie für andere Zwecke verwendet werden, die an die Speicherung von Energie in kleinen, nativen {Solar-} Zellkulturen erinnern. Ein Stapel gebrauchter Batterien kann einen Lagerraum 10 bis 15 Jahre früher füllen, als es notwendig ist, die Batterien beiseite zu nehmen und die ungekochten Vorräte erneut zu verwenden.

Indem wir die Lebensdauer der Batterien auf diese Weise verlängern, gewinnen wir zusätzlich Zeit für den Fall billigerer und hochwertigerer Methoden zum Recycling .


Batterieteile können ohne Quetschen oder Schmelzen recycelt werden


Zitat:
Batterien recyceln und neu denken (2022, 3. Oktober)
abgerufen am 3. Oktober 2022
von https://techxplore.com/information/2022-10-recycling-rethinking-batteries.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Abgesehen von jedem ehrlichen Handeln zum Zwecke der persönlichen Forschung oder Analyse, nein
die Hälfte darf auch ohne schriftliche Genehmigung vervielfältigt werden. Das Inhaltsmaterial wird ausschließlich für Infofunktionen bereitgestellt.





Source link

Continue Reading

Trending